25. September 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
13. April 2015
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Das österreichische Poet Audio fertigt Soundsysteme, die Musik von iPhone, iPad und Smartphones via Bluetooth empfängt. Alternativ möglich ist die Zuspielung via Aplle Airplay. Das Modell Pandoretta strahlt den Klang mit seinem 360° Mono-Koanzept über vier Hochtöner, zwei Breitband-Treiber und einem Tieftöner ab. Die Concordetta strahlt über 180° ab und ist mit drei Chassis bestückt. Ihre Oberfläche kann wie die der Padnoretta aus Stahl sein, aber auch aus Kupfer.

Das Verstärkermodul verarbeitet das Musiksignal mit bis zu 170 Watt Sinusleistung und leitet es an die Lautsprecher weiter. Sowohl das Mainboard wie auch die Frequenzweichen und die Spannungsversorgung sind Eigenentwicklungen des Unternehmens.

Für die diesjährige High End Müchen vom 14. bis 17. Mai wird die Poet Bar angekündigt, eine Stereo Soundbar, allerdings erst im Entwurfsstadium. Konkreter steht es um die Erweiterungen der Pandoretta. Das Soundsystem lässt sich nun in Sonos Multiroom Lösungen einbinden. Durch den Einbau des Sonos Connect wird der Einsatz der Pandoretta als aktiver Lautsprecher ermöglicht. Zudem sind über Bluetooth nun Reichweiten von 15 Metern möglich.

Wettbewerb