23. September 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
Seite 1 / 2
ARTIKEL
Publikationsdatum
12. Januar 2017
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Ambeo Smart Surround von Sennheiser besteht aus einem speziellen Ohrhörer mit zwei Mikrofonen, die in den Ohrbügeln integriert sind. Damit lassen sich beim Tragen binaurale Aufnahmen machen, auf dem Smartphone speichern und wiedergeben. Die Wiedergabe ist entweder mit dem Ambeo-Ohrhörer oder mit einem beliebigen anderen Kopfhörer möglich.

Binaurale Aufnahmen nannte man früher Kunstkopf-Aufnahmen. Sie ermöglichen ein sehr realistisches räumliches Musik- bzw. Geräuscherlebnis. Die Technologie war jedoch der professionellen Aufnahmetechnik vorbehalten. Man benötigte für solche Aufnahmen bis anhin einen Kunstkopf. Sennheiser erschliesst damit nun die Smartphone-Generation.

Wenn Sie künftig ein Konzert besuchen, können Sie es auf einfache Weise aufzeichnen und später so hören, wie Sie es erlebt haben (vorausgesetzt, der Veranstalter hat nichts dagegen). Dies sei ein immersives Hörerlebnis, so Sennheiser.

Dasselbe kann man an einer Party machen oder, für Journalisten, bei einem Interview. Hört man das Gesprochene anschliessend ab, glaubt man, den Interviewpartner noch einmal vor sich zu haben. Die neue Technologie ermöglicht also einige interessante Anwendungen.

Übersicht zu diesem Artikel
Seite 1:
Seite 2:
Wettbewerb