26. September 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
26. März 2009
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Die neue Stereo-Vollverstärker/CD-Player-Kombination PMA-510AE und DCD-510AE soll Massstäbe in ihrer Klasse setzen, nicht zuletzt auch unter ökologischen Gesichtpunkten: die Geräte lassen sich komplett vom Netz trennen und auch im komfortablen Standby-Betrieb liegt der Stromverbrauch bei unter 0,3 Watt.

Der PMA-510AE bietet eine HC (High-Current) Single-Push-Pull-Schaltung, die sowohl dynamische wie auch filigrane Musikwiedergabe garantiert. So sorgen etwa die gasgefüllten Relais der Phono- und CD-Eingänge für eine verlustfreie Signalübertragung.

Nach klanglichen Gesichtspunkten selektierte Bauteile wie die Elektrolyt-Kondensatoren im Netzteil, die Karbon-Widerstände und die hochwertigen Kondensatoren in der Vorstufe sollen für beste Wiedergabequalität sorgen. Erfahrene europäische Sound-Ingenieure zeichnen dabei verantwortlich für die verwendeten Bauteile.

Zur optimalen Bedienfreundlichkeit kann über die Fernbedienung des PMA-510AE auch ein Denon CD-Player komfortabel gesteuert werden.

Wettbewerb