20. Mai 2018 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
18. Oktober 2002
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Im Preamp Processor FMJ-AV8 vereint die englische Edelschmiede Arcam ihre gesamte 25jährige Erfahrung auf dem Gebiet herausragender Audio-Eigenschaften mit verständlicher Home Entertainment-Funktionalität sowie Multiroom-Kapazitäten.
Ausgerichtet auf bestehende Surround-Formate und ausgestattet mit einer Vielfalt an Anschlüssen bietet dieser High-End-Vorverstärker-Prozessor Heimkino-Experten die völlige Flexibilität beim Anschluss von Videoquellen.

Darüber hinaus erlaubt er aber auch die Nutzung neuster Mehrkanal-Musiksysteme. Auf bis zu acht getrennten Kanälen reproduziert er eine dreidimensionale Musikbühne, die den Hörer mitten ins Geschehen hineinversetzt und jeden Raum zum gediegenen Kino- oder Konzertsaal erstrahlen lässt. Äusserlich gibt sich der FMJ-AV8 spartanisch-elegant; wahlweise in den Farben Silber oder Schwarz.

Der AV8 wurde ausgelegt, um die strengen von Lucas Films gestellten Anforderungen an das THX Ultra 2-Prädikat zu meistern. Mühelos decodiert er aber auch THX Surround (EX 7.1), Dolby Digital, Dolby Prologic II, DTS Neo 6 sowie DTS ES (6.1).
Neben hochaufgelösten Videosignalen und Heimkino-Surroundsound wurde er auch besonders auf die optimale Wiedergabe der Mehrkanal-Soundsysteme DVD Audio und Super Audio CD (SACD) getrimmt.

An Anschlüssen beitet der AV8 einen 8-Kanalanschluss für DVD-A und SACD, acht analoge Stereo-Eingänge sowie weitere digitale und analoge Verbindungen. Gross ist auch die Anzahl der Video-Verbindungen: Composite (5 in/ 4 out), S-Video (5 in /2 out) sowie HDTV-kompatible Component-Anschlüsse, die insbesondere bei Beamern und Projektoren beste Bildqualität gewähren. Optional sind komplett abgeschirmte MM/MC-Phonostufen erhältlich.

Die durchdachte Bedienung des AV8 basiert auf zwei Stufen. Einfach zugänglich sind alle alltäglichen Funktionen, während die zweite Stufe spezielle Features für Sondereinstellungen bereithält. Mit insgesamt 5 Voreinstellungen lassen sich z.B. die Settings für Sport, Movie, Musikvideos oder Nachtbetrieb per Tastendruck abrufen.

Preis: Fr. 7995.-