22. Mai 2018 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
29. Januar 2007
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Philips stellt mit dem GoGear SA9200 einen neuen MP3-Player vor, den man buchstäblich in die Tasche stecken kann.

Der elegante Winzling ist ganze 9 cm lang und wiegt nur 48 g. Hinter den schlanken Abmessungen verbergen sich 2 GB Speicherkapazität, mit denen der Player bis zu 500 MP3- bzw. 1000 WMA Musik-Tracks oder bis zu 560 Fotos speichern kann.

Alle Inhalte lassen sich bequem auswählen, indem man mit dem Finger leicht auf das Touchpad tippt.

Dank Solid-State-Technologie bietet der SA9200 jederzeit erschütterungssicheren Musikgenuss.

Auch mit seinem Äusseren weiss er zu beeindrucken: Seine Oberfläche aus schwarzem Onyx-Lack und das formschöne, ultraflache Design machen ihn zu einem edlen Hightech-Accessoire.

Wie seine „grossen Brüder" aus der Philips GoGear Produktfamilie verfügt auch der SA9200 über ein Touchpad, das eine schnelle und präzise Navigation ermöglicht.

Die Menüs und Musik-Tracks werden durch grafische Icons anschaulich illustriert. Alle Inhalte, inklusive der Fotos, werden auf dem 1,7 Zoll (4 cm) grossen Farbdisplay angezeigt.

Genauso einfach wie die Musikauswahl ist das Aufspielen der Titel. Dazu wird der SA9200 einfach über das mitgelieferte USB-Kabel an einen PC mit Microsoft Windows XP angeschlossen und die Daten über eine Highspeed USB-2.0-Verbindung übertragen.

Eine Akkuladung reicht unterwegs für bis zu 14 Stunden ununterbrochene Musikwiedergabe.

PlaysforSure garantiert Kompatibilität sowohl mit einem Windows XP PC als auch einer Vielzahl von Online-Musikdiensten. Konsumenten können sichergehen, dass Musik, die in einem Online-Shop mit PlaysforSure-Logo erworben wurde, mit dem GoGear Player kompatibel ist.

Der GoGear Audio- und Foto-Player ist als SA9400 auch in einer Version mit 4 GB Flash-Speicher erhhältlich.