28. März 2017 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
9. Mai 2014
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Der Schweizer Lautsprecherhersteller Piega ist zu Gast in München. Am Freitag und Samstag, dem 16. und 17. Mai, haben HiFi-Fans parallel zur in München-Freimann stattfindenden „High End“- Messe die Möglichkeit, sieben Kilometer vom MOC entfernt den Grosslautsprecher "Master Line Source" zu erleben sowie einen ersten Blick auf die neue Piega Classic Serie zu werfen. Jeweils von 12 bis 17 Uhr öffnet Piegas Fachhandelspartner "Life like" die Türen an der Oberföhringer Str. 107 zu den eigens für die Schweizer Schallwandler vorbereiteten Hörstudios.

Die Master Line Source besteht pro Stereokanal aus zwei separaten, mannshohen Einheiten und ist das bisher aufwendigste Projekt von Piega.

Die Classic Serie ist noch nicht auf dem Markt. Die Lautsprecher in Echtholzgehäusen schlagen den Bogen zu den Anfängen des Schweizer Lautsprecherspezialisten.

Bei einem Teil der Vorführungen ist Chefentwickler Kurt Scheuch persönlich vor Ort.

Wettbewerb