26. September 2017 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
5. März 2011
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Am 11. und 12. März 2011 feiert voice70 das 10-jährige Jubiläum im Rahmen eines Kundenapéros. Der Winterthurer Regisseur Ivan Engler wird im Interview einiges über seinen Kino-Hit Cargo preisgeben und anschliessen DVDs/Blu-rays signieren (Freitag ab 17 Uhr und Samsatg ab 14 Uhr). Am Freitag und Samstag werden je 20 signierte Filme verlost.

Die voice70 ag wurde im September 2000 mit dem Ziel gegründet, hochwertige Bild- und Tonlösungen anzubieten. Im Januar 2001 begann die aktive Tätigkeit in einem Loft an der Pionierstrasse 12. Doch schon bald wurde diese Lokalität zu klein und so zog die Firma im September 2001 an die Metzggasse in der Altstadt. Neu auf zwei Etagen wurden nebst Heimkino- und HiFi-Lösungen auch Multiroomsysteme und später auch Steuerungssysteme für das ganze Haus angeboten. Einen weiteren Schritt machte voice70 im Dezember 2008 mit der Eröffnung des neuen Showrooms an der Pionierstrasse 24, nachdem es auch an der Metzggasse zu eng wurde. Auf nun 200 m2 sind hier alle Sparten auf einer Ebene in gediegener Atmosphäre vorführbereit: Highend-HiFi, Heimkino, Multiroom und Homecontrol. Auf einem Teil der Fläche präsentiert sich das Revox-Feller-Studio mit Möbeln von team by wellis und Zumtobel Leuchten.

Seit Oktober 2009 ist voice70 auch an der Bauarena in Volketswil vertreten. Zusammen mit drei Partnern betreut voice70 eine Ausstellfläche von 140 m2 an der ersten Dauermesse zum Thema Bauen. Es werden dort in erster Linie integrierte Lösungen gezeigt, Bild und Ton nahezu unsichtbar in Möbelsystemen installiert.

Wettbewerb