24. September 2017 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
19. März 2010
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
In rund zwei Wochen ist es bereits wieder soweit: Zum 16. Mal werden am Sonntag, 28. März 2010 Tausende Musikfreunde aus der Schweiz und dem nahen Ausland nach Roggwil bei Langenthal reisen. Der grösste Schweizer Musik-Flohmarkt ist für Musikliebhaber zu einem Event von internationaler Bedeutung geworden.

Riesige Angebotsvielfalt rund um das Thema Musik

Das Motto „Alles rund um die Musik" ist fast unerschöpflich und spricht daher auch ein sehr breites Publikum aus allen Bevölkerungskreisen an. Vom Saxophon bis zum Keyboard, vom Trichtergrammophon bis zum PA, von der Schellackplatte bis zur CD, von Louis Armstrong bis AC/DC - genau dieser Mix aus Stilrichtungen sowie aus Traditionellem und Modernem macht den besonderen Reiz der Veranstaltung aus.

Als Aussteller bieten sowohl Privatpersonen wie auch Firmen in den grossen Hallen alles zum Thema Musik an. Musikfreunde finden hier bequem unter einem Dach und zu günstigsten Preisen alles was sie sich wünschen. Selbst brandneue Artikel wechseln hier seinen Besitzer und dies zuweilen weit unter dem üblichen Preis. Der Flohmarkt-Besuch ist somit für alle echten Musikfans fast ein Muss. Die Stimmung am Anlass ist immer einmalig und fasziniert nicht nur den Musikliebhaber.

Ort, Datum, Zeit:

Sonntag, 28. März 2010, 09.00 - 17.00 Uhr
Eventhalle Gugelmann-Areal
4914 Roggwil (beim Race-Inn, Kartbahn Roggwil)

Der Flohmarkt findet wettersicher in einer Halle statt. Musikbeiz in der Halle.Parkplätze auf dem Gelände. Verkaufstische und Stromanschlüsse sind auf Wunsch vorhanden

Wettbewerb