25. April 2017 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
28. September 2014
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Die Unternehmen haben im August 2000 einen Kooperationsvertrag für Linsen in digitalen audiovisuellen Geräten unterzeichnet und sich im Juli 2001 auf eine Kooperation im Bereich Digitalkameras geeinigt.

Der neue Vertrag umfasst die Ausweitung des Lizenzvertrags für die Nutzung von Leicas Warenzeichen auf Digitalkameraprodukten von Panasonic sowie die Erweiterung und Stärkung der technologischen Kooperation zwischen den beiden Unternehmen. Auf Grundlage dieses Vertrages wird Panasonic in den nächsten fünf Jahren Digitalkameraprodukte mit Leica-Linsen vermarkten können - von Oktober 2014 bis September 2019 -, während Leica die digitale Technologie von Panasonic dank der Erweiterung und Stärkung der technologischen Zusammenarbeit bei seiner eigenen Produktentwicklung nutzen kann. Der Vertrag soll es beiden Unternehmen erlauben, die Wettbewerbsfähigkeit ihrer Produkte zu stärken, indem die optische Technologie von Leica mit der digitalen Technologie von Panasonic kombiniert wird.

Wettbewerb