22. Oktober 2017 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
9. November 2014
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Mit mehr als 85‘000 Musikvideos ist VidZone einer der grössten Musikvideo-Anbieter. Es werden über 8000 Playlisten von Major Labels und mehr als 1000 von Independent Labels angeboten. Zudem können Musikfans aus einer Liste hochwertiger HD-Videos weltberühmter Musiker auswählen. Viele Welthits von internationalen Künstlern wie zum Beispiel Katy Perry, Ed Sheeran, Taylor Swift, Coldplay, Eminem oder David Guetta stehen zur Verfügung.

Ab sofort ist VidZone auch in der Schweiz sowie in zehn weiteren Ländern inklusive Finnland, Schweden, Norwegen, Dänemark, Niederlande, Belgien, Luxemburg, Irland, Österreich und Portugal verfügbar. Damit kann der Musikvideo-Dienst neu in insgesamt 16 Ländern in Europa genutzt werden. Seit August 2014 gibt es die App für Geräte von Samsung bereits in Grossbritannien, Frankreich, Deutschland, Italien sowie Spanien.

Der werbefinanzierte Service steht Samsung Kunden kostenlos über Galaxy Apps und Google Play Store zur Verfügung. Für die uneingeschränkte Nutzung von VidZone entstehen keine Kosten.

User, die einen 2014 Samsung Smart TV besitzen, erhalten ausserdem die Möglichkeit, die «Multiscreen»-Funktion über die VidZone Mobile oder Tablet-App zu nutzen. So kann man Musikvideos im Grossformat anschauen und das eigene Smartphone oder Tablet als Fernbedienung verwenden.

Wettbewerb