27. Mai 2018 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
27. August 2003
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Technisat kündigt seinen ersten DVB-T Kompakt-Receiver mit TFT-LCD-Display an.

Das Gerät DigiPal LCD verfügt über einen integrierten 6,8-Zoll-TFT-LCD-Monitor und einen eingebauten Akku, der einen kabellosen Mobilbetrieb für mehr als eine Stunde sichert.

Eine Dauerstromversorgung ist auch über ein 12-Volt-Netzteil gewährleistet. Damit ist problemloser DVB-T-Genuss beim Camping, während des Segeltörns oder bei einer Autorast möglich.

Der Technisat DigiPal LCD wiegt rund 1,2 Kilogramm und empfängt die 26 in Berlin/Brandenburg ausgestrahlten DVB-T-Programme.

Im Akku-Betrieb gibt das Gerät rund eine Stunde die digitalen Fernsehbilder wieder.

Zum Funktionsumfang gehören ein automatischer Sendersuchlauf, Empfangsanzeige im OSD für Signalqualität und Stärke und ein elektronischer Programmführer.

Preise und Verfügbarkeit des neuen Produktes hat Technisat noch nicht bekannt gegeben.