22. September 2017 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
30. November 2010
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Microsoft soll Pläne für einen Online-Fernsehkanal hegen, wie die Nachrichtenagentur Reuters mit Berufung auf zwei Insider berichtet. Der Dienst soll als "virtueller Kabelnetzbetreiber" über das Internet verfügbar sein. Eine Variante sieht vor, bestehenden Kabelabonnenten via die Xbox-Konsole vermehrte Interaktion bei den Inhalten zu ermöglichen. Die Einführung des Dienstes soll frühestens in einem Jahr erfolgen. Microsoft meinte dazu, sie würden Gerüchte und Spekulationen nicht kommentieren.
Wettbewerb