28. März 2017 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
27. Februar 2013
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

McIlroy ist neben Tiger Woods der einzige aktive Spieler unter 40 Jahren mit mehreren Major-Siegen. Er etablierte sich als zweitjüngster Sportler aller Zeiten an der Spitze der Golf-Weltrangliste. Er hat mit Bose einen Mehrjahresvertrag abgeschlossen.

Als Musikliebhaber seit seiner Kindheit ist McIlroy bereits seit vielen Jahren Bose-Kunde. „Ich habe mich schon immer für Bose entschieden, da ich immer die bestmögliche Klangqualität wollte“, sagt McIlroy. Es handelt sich für McIlroy um seine erste Unterstützung einer Unterhaltungselektronikmarke und er will nur Bose-Produkte vertreten, die er auch selber nutzt.

„Ich liebe Kopfhörer über alles“, erzählte McIlroy. „Und die Bose-Kopfhörer sind die besten, die ich finden konnte. Ich benutze ihre In-Ear-Kopfhörer beim Training und ihre Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung auf Reisen. Egal ob ich mich motivieren muss oder einfach nur abschalten möchte, ich greife zu Bose. Ihre Kopfhörer begleiten mich überall.“

Wettbewerb