11. Dezember 2017 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
13. Februar 2011
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Das kalifornische Unternehmen Pelican Imaging hat den Prototypen eines Fotosystems für mobile Geräte wie etwa Smartphones vorgestellt. Es soll die Foto- und Videoqualität gegenüber bestehenden Systemen verbessern und gleichzeitig eine flachere Bausweise erlauben. Die neuartige Anordnung mit 5 x 5 Linsen soll auch Tiefeninformationen liefern, was eine dreidimensionale Abbildung ermöglicht. Das Bild wird per Software zusammengesetzt, wobei auch eine weitergehende Aufarbeitung der Daten möglich ist.
Wettbewerb