26. Mai 2018 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Autor
Publikationsdatum
15. Juni 2001
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Fujifilm hat die Verfügbarkeit der Digitalkamera FinePix 6900 Zoom angekündigt. Während das Vorgängermodell, die FinePix 6800, noch mit optischem Dreifach-Zoom ausgestattet war, enthält 6900-Version einen sechsfach optischen Zoom. Die Auflösung von bis zu 2.832 x 2.128 Punkten bleibt unverändert, denn auch die FinePix 6900 ist als 3,3-Megapixel-Digicam konzipiert.

Die Startphase dauert bei der FinePix 6900 laut Fujifilm nur drei Sekunden, die Schnell-Aufnahmefunktion ermöglicht Aufnahmen in Intervallen von einer Sekunde. Bei maximaler Auflösung lassen sich Serienaufnahmen mit bis zu fünf Bildern pro Sekunde aufnehmen. Die Bilddaten können als TIFF sowie in drei Stufen als JPEG auf einer SmartMedia-Karte gespeichert werden.

Das F2,8 Super-EBC-Fujinon Objektiv mit sechsfach optischem Zoom ermöglicht eine Brennweite von 35 bis 210 mm bei Kleinbildkameras. Damit eignet sich die FinePix 6900 die semiprofessionelle Kamera nach Herstellerangeben auch für Aufnahmen von Sportfotos und Bildern für Reportagen. Zu den Features der Digicam zählen ein elektronischer 0,55-Zoll-Sucher mit 110.000 Bildelementen und ein Zubehörschuh für den Anschluss eines externen Blitzgerätes. Die FinePix 6900 Zoom ist für 820.- CHF erhältlich.