20. September 2017 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
28. Januar 2014
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Die Legria HF R Serie von Canon bietet einen optimierten Baby-Modus. Dieser ermöglicht die Profil-Registrierung von bis zu drei Kindern. Videos lassen sich in einem personalisierten Baby-Album individuell speichern und die Entwicklung jedes Kindes so gesondert dokumentieren - auch wenn sie keine Babys mehr sind. Die Reihe an Animationen und Stempeln zur Videobearbeitung wurde erweitert, um Videos mit Informationen zu Geburtsgewicht, Grösse sowie speziellen Daten und besonderen Ereignissen zu versehen.

Solch wunderbare Erinnerungen verdienen gemäss Hersteller nur das Beste, etwa den DIGIC DV4 Bildprozessor, einen 3,2 Megapixel Full-HD CMOS-Sensor, einen optischen Bildstabilisator oder einen 32fach optischen Zoom.

Die HF R56 bietet zusätzlich eine Dual Format Aufzeichnung, bei der das Video parallel sowohl im AVCHD-Format mit hohen Bitraten wie auch im MP4-Format mit niedrigeren Bitraten aufgezeichnet wird – für Videos zur Betrachtung auf einem grossen Bildschirm und solche, die schnell mit anderen ausgetauscht werden können. Die HR 56 hat hierzu WLAN integriert.

Die Legria HF R56 und HF R506 sind ab Ende Januar zum Preis von CHF 428 bzw. CHF 308 erhältlich.

Wettbewerb