28. März 2017 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
18. April 2013
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Die DSC-WX300 passt in jede Westentasche. Sie ist mit einem G-Objektiv von Sony ausgestattet. Die optische Bildstabilisierung reduziert den Effekt zitternder Hände. Die Bildstabilisierung ist bei hoher Zoomeinstellung rund zweimal effektiver als die des Vorgängermodelles Cyber-shot DSC-HX20V. Der Aktivmodus soll auch für ruhige und stabile Filmaufnahmen ohne Stativ sorgen.

Durch integriertes Wi-Fi lässt sich die Kamera drahtlos über das Smartphone steuern. Durch die Verwendung der PlayMemories Mobile App von Sony können Fotos und Videos direkt an das Smartphone oder Tablet gesendet werden. Fotos können ohne die Verwendung von Kabeln auf einem kompatiblen Fernseher betrachtet oder Fotos und Videos dank PlayMemories Home direkt von der Kamera auf dem PC gesichert werden.

Die DSC-HX300V ist mit einem Carl Zeiss Vario-Sonnar T* Objektiv mit 50fach optischem Zoom ausgestattet. Die überarbeitete optische Bildstabilisierung soll selbst bei hohen Zoomeinstellungen für klare Bilder sorgen. Die Anordnung einer zweiten Gruppe von Objektivelementen verändert sich rasch, um kleine Erschütterungen zu korrigieren.

Die DSC-TX30 hat ein 5fach optisches und ist bis zu einer Tiefe von 10 Metern wasserdicht. Die Kamera kann auch mit Staub, Stössen und Temperaturen bis - 10° C gut umgehen. Die LED der Kamera erhellt jede Dämmerungsszene.

Die drei Modelle sind ab Ende April erhältlich. 
DSC-WX300 in schwarz, weiss, blau, rot für CHF 379.00
DSC-HX300 in schwarz für CHF 599.00
DSC-TX30 in Schwarz, orange, blau für CHF 399.00 

Wettbewerb