24. Mai 2018 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
16. August 2008
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

In der neuen Kategorie Soundstation der EISA-Association hat B&W mit dem Zeppelin mit grossem Abstand den ersten Platz erhalten.

Die auffällige und ansprechende Form, der unerwartet ausgewogene Klang und der hohe Fertigungsstandard werden in der Bewertung hervorgehoben. Es sind aber auch die sehr einfache Einhandbedienung und das DSP für die Raumklanganpassung wichtige weitere Pluspunkte.

Die exklusive Ausstatung und die verwendeten hochwertigen Materialien aus dem B&W Lautsprecherbau schlagen sich im Preis von CHF 995 nieder. Neben den iPods neuerer Generation kann auch das iPhone als Klangquelle genutzt werden.