21. September 2017 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
5. Dezember 2013
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Die in dieser Reihe verbaute 3LCD-Technologie liefert eine hohe Helligkeit und soll laut Hersteller eine bis zu dreimal grössere Farbhelligkeit als vergleichbare 1-Chip-DLP-Projektoren liefern, sodass auch bei Tageslicht keine Verdunkelung benötigt wird. Die Projektoren sind einfach zu bedienen, und verfügen über einen Kontrast von bis zu 10'000:1. Alle drei neuen Projektoren werden durch die Epson iProjection-App unterstützt, mittels der Informationen von Smartphones, Laptops und Tablet-PCs zum Projektor übertragen werden.

Die Modelle EB-S03, EB-X03 und EB-W03 bieten 2700 Lumen bei SVGA, XGA oder WXGA Auflösung. Sie haben einen HDMI- und einen VGA-Eingang und sind optional wireless fähig. Nebst der automatischen vertikalen Trapezkorrektur erlaubt ein Schieberegler die horizontale Trapezkorrektur. Der eingebaute Lautsprecher leistet 1 Watt.

Die neue Epson EB-Serie löst die Vorgänger Epson EB-S02/X02/W02 ab und ist ab Januar 2014 im Fachhandel zu Preisen ab 369 CHF erhältlich.

Wettbewerb