27. Juni 2017 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
11. Juni 2013
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Apple nennt iTunes Radio einen personalisierten Radiosender. Er soll jede Woche Zugriff auf Tausende neuer Songs bieten und Musik bereitstellen, bevor man diese irgendwo anders hören kann. iTunes Radio bietet zudem Special Events an, wie einen Live-Streams vom iTunes Festival in London und anderen iTunes Sessions.

Personalisierter Radiosender heisst er wohl, weil es möglich ist, aus auf iTunes Radio oder aus der eigenen Musik-Bibliothek gehörten Songs einen Sender auf Basis dieser Lieder erstellen lassen, d.h. man kann einen Sender erstellen und auf den eigenen Musikgeschmack anpassen. Man kann nach Künstlern, Songs oder Genres suchen und iTunes Radio wird unverzüglich einen Sender rund um die eigene Auswahl erstellen. Nach Apple spielt das Radio "die Musik, die man am meisten liebt, die man lieben wird und die man mit nur einem Klick einfach im iTunes Store kaufen kann." iTunes Radio ist werbefinanziert und kostenlos.

Wettbewerb