24. Mai 2018 | seit 1999
MUSIKREZENSION
ARTIKEL
Publikationsdatum
2. Oktober 2006
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Diese Musik-DVD mit den "Symphonies de Noel" von Michel Corrette (* 10. April 1707 in Rouen; † 21. Januar 1795 in Paris) wartet mit einem fantastischen Raumklang auf.

Zu wählen ist zwischen Stereo, Dolby Digital 5.1 und DTS 5.1.

Begeistern kann vor allem die mehrkanalige DTS-Wiedergabe, die noch deutlich räumlicher und besser definiert klingt, als diejenige mit dem stärker datenreduzierten Dolby Digital.

Mit einem möglichst grossen 16:9 Bild wird man in die Kirche von Oosterend in Holland verfrachtet.

Die erstklassigen Musiker(innen) des Ensemble La Fantasia spielen auf alten und teilweise schon rein optisch wunderschönen Instrumenten.
Ausgezeichnet ist die Kameraführung: Von der grossräumigen Totalen schwenkt man zu Details wie den bereits erwähnten Instrumenten und barocken Bögen. Die einzelnen Szenen sind aber genügend lang, so dass das Ganze ruhig und beschaulich bleibt.

Keinen Abbruch tut es, dass die Aufnahme doch tatsächlich bereits vor 10 Jahren entstand, aber erst jetzt auf dieser DVD erhältlich ist.

Die Interpretation möchte ich als "gemässigt authentisch" bezeichnen. Nach kurzer Einhörzeit hat man den Stil dieser Musiker akzeptiert und wird von ihnen mitgerissen.

Wenngleich die Klangqualität nicht ganz das Niveau einer SACD erreicht, so ist sie doch mit "sehr gut" zu bezeichnen. Insgesamt möchte ich diese Disc mit Ton und Bild einer "bildlosen" SACD aber ganz klar vorziehen.

Faszinierend ist es, wie der Nachhall der Kirche, dank 5.1 Surround, wiedergegeben wird. Da hört man es ganz klar: Das ist nicht elektronisch hingezaubert, das ist Wirklichkeit!

So fällt den hinteren Surroundboxen eine wichtige Aufgabe zu, denn sie sind für die Abbildung der räumlichen Tiefe zuständig.

Fürs Geld wird hier wahrhaft was geboten: Diese DVD bring nicht weniger als 66.58 Minuten Spielzeit mit den Symphonies de Noel 1 bis 6.

Summa Summarum ein sehr schönes Kirchenkonzert mit eingängiger Barock-Musik und prickelnder Live-Atmosphäre. Eine wahre Raumklang Orgie, mit sehr schönen Bildern, die man auch bestens für eindrückliche Demos von hochwertigen Homecinema-Anlagen verwenden kann.
STECKBRIEF
Albumtitel:
Symphonies de Noel Michel Corrette
Komponist:
Michel Corrette
Label:
Brillant Classics
Jahr:
1996 / 2006
Bestellnummer:
92373
Tonformat:
Stereo, Dolby Digital und DTS 5.1
Medium:
DVD
Musikwertung:
10
Klangwertung:
10
Preis:
35.00