29. Mai 2017 | seit 1999
MAGAZIN
Seite 1 / 4
ARTIKEL
Publikationsdatum
4. September 2014
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Es gibt weltweit hunderte oder gar tausende Lautsprecher-Hersteller. Viele entwickeln oder produzieren ihre Produkte nicht einmal selbst. Sie haben keine emotionale Bindung zum Produkt.

Wenige Lautsprecherentwickler sind auch im Tonstudio aktiv und kennen das Resultat der Aufnahmen aus der Nähe zum Original. Nur eine Handvoll von ihnen macht Konzertaufnahmen. Sie stehen auf den Bühnen, stellen die Mikrophone auf und hören die Musiker dort, wo sie spielen.

Sven Boenicke hat schon 300 Konzertaufnahmen mit seinem eigenen Aufnahmeequipment gemacht. Einige davon sind auf CD zu kaufen. Seine Lautsprecher geben in beeindruckender Weise wieder, was er dabei empfand.

Ich sprach mit dem Mann, der seit 20 Jahren Lautsprecher baut und der nie damit aufhörte.