22. Oktober 2017 | seit 1999
FILMREZENSION
ARTIKEL
Publikationsdatum
5. Dezember 2011
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

In der 3. Staffel von "The Mentalist" dringt Red John, der Frau und Kind des CBI-Beraters Patrick Janes umgebracht hat, in das Zentrum des California Bureau of Investigation vor. Nachdem ein Mordverdächtiger in seiner Gefängniszelle in Flammen aufgeht und Red Johns Profil auf einen CBI-Agenten passt, erkennt Janes, dass sein Gegenspieler näher ist als erwartet. Der rote Faden reisst also nicht ab.

Daneben gibt es in den 24 Episoden der dritten Staffel der TV-Serie viele kriminalistische Rätsel zu lösen, die Janes nach gewohnt souveräner Manier angeht. Er schaut den Menschen in die Augen,und schon hat er die Lösung. Damit die teils überraschenden Wendungen, der trockene Humor und vermehrt die Spielchen zwischen Janes und Lisbon Platz haben, dauert jede Episode 40 Minuten. Das scheint lang, doch wer die Figuren mag, wird sich nicht langweilen.

STECKBRIEF
Filmtitel:
The Mentalist - Staffel 3
Herkunft:
USA
Label:
Warner
Jahr:
2010
Darsteller:
Simon Baker, Robin Tunney, Tim Kang, Owain Yeoman, Amanda Righetti
Code:
2
Sprache:
Deutsch, Englisch
Genre:
krimi
Untertitel:
Portugiesisch, Polnisch, Türkisch
Ausstattung:
24 Episoden auf 5 Discs und Specials
Bildformat:
1.78:1 - 16:9
Tonformat:
Dolby Digital 5.1, Dolby Digital 2.0
Bildwertung:
7
Tonwertung:
7
Wettbewerb