24. Mai 2018 | seit 1999
FILMREZENSION
ARTIKEL
Publikationsdatum
23. Mai 2005
Drucken
Teilen mit Twitter
Max (Pierce Brosnan) und Lola (Salma Hayeck) sind Juwelendiebe im Ruhestand. Sie richten sich auf ihren Lebensabend auf den Bahamas ein.

Ein besonderer Diamant, der auf einem Luxusdampfer ausgestellt wird, bringt Max aus der Ruhe und Lola in Rage, weil Max das häusliche Glück aufs Spiel setzt.

Da ein FBI-Agent hinter den beiden her ist und die attraktive lokale Polizistin sowie ein Gangsterboss ebenfalls ihre Finger im Spiel haben, sind einige Komplikationen vorprogrammiert.

Der Film kann sich allerdings nicht entscheiden, ob er ein Thriller oder eine Komödie sein will. So kommt keiner der beiden Genres wirklich zum Tragen.

Geboten wird dafür viel Staffage mit schönen Menschen in schöner Umgebung. Im Ganzen reicht das allerdings nicht für gute Unterhaltung.
STECKBRIEF
Filmtitel:
After the Sunset
Herkunft:
USA
Label:
Warner
Jahr:
2004
Regie:
Brett Ratner
Darsteller:
Pierce Brosnan, Salma Hayeck, Woody Harrelson, Don Cheadle, Naomi Harris
Code:
2
Sprache:
deutsch, englisch
Genre:
Thriller
Untertitel:
deutsch, englisch, deutsch für Hörgeschädigte
Ausstattung:
Trailer, nicht verwendete Szenen, verpatzte Szenen, Audiokommentar, Making of, Interviews, visuelle Effekte
Bildformat:
2.40:1 - 16:9
Tonformat:
Doby Digital 5.1
Bildwertung:
9
Tonwertung:
8
Preis:
29.8