18. Oktober 2017 | seit 1999
FILMREZENSION
ARTIKEL
Publikationsdatum
26. April 2010
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Über die Geschichte und die äusserst gelungene Umsetzung in einen dreiteiligen Film muss man wohl keine Worte mehr verlieren. Die Inszenierung ist unter anderem ein Traum für Märchenliebhaber, Freunde von schönen Landschaftsaufnahmen und von gewaltigem Surround-Sound. Herr der Ringe bietet Heimkino der Extraklasse.

Nun ist dieses Epos auf Blu-ray erschienen, in einer Box mit dem Film auf drei Discs und drei Discs mit Extras.

Es lohnt sich, den Film noch einmal anzuschauen und in der Geschichte um Macht, Eigennutz und gegenseitigem Beistand zu schwelgen. Der Genuss auf Blu-ray wird dank des makellosen Bildes noch einmal erhöht. Die wunderbare Landschaft, aber auch die Details der mätchenhaften Welt kommen auf einem grossen Bildschirm mit Full-HD Auflösung voll zur Geltung. Es ist ja nicht ein Trickfilm mit grossen einfarbigen Flächen, der hier gezeigt wird, sondern ein in der Natur Neuseelands aufgenommenes Epos mit den Farbnuancen und dem Detailreichtum, die einer natürlichen Umgebung eigen sind, hier stets bei besonderen Lichtverhältnissen eingefangen. Die sorgfältig produzierte Blu-ray Version bietet Heimkino vom Feinsten.

STECKBRIEF
Filmtitel:
Der Herr der Ringe
Herkunft:
Neusseland
Label:
New Line Cinema
Jahr:
2010 (Blu-ray)
Regie:
Peter Jackson
Darsteller:
Elijah Wood, Orlando Bloom, Sir Ian McKellen, Liv Tyler, Christopher Lee
Sprache:
deutsch, englisch
Genre:
Drama
Untertitel:
deutsch, englisch
Ausstattung:
6 Blu-ray Discs (3 Filme, 3 Specials)
Bildformat:
2.4:1 - 16:9 - 1080p
Tonformat:
Dolby Digital 5.1 EX (deutsch), DTS HD-Master Audio 6.1 (englisch)
Bildwertung:
10
Tonwertung:
10
Wettbewerb